Asterix & Friends


„Wir befinden uns im Jahre 50 v.Chr. Ganz Gallien ist von den Römern besetzt… Ganz Gallien? Nein! Ein von unbeugsamen Galliern bevölkertes Dorf hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten. Und das Leben ist nicht leicht für die römischen Legionäre, die als Besatzung in den befestigten Lagern Babaorum, Aquarium, Laudanum und Kleinbonum liegen…“

Oder wie der Hamburger sagen würde:“ Wir schreim das Jah 50 voer Kristi. Ganz Gallien is inne Hant vonnie Römer… Ganz Gallien? Nee! Da giepas ein Dorf mit steifnackige Feffersäcke, die ümmer noch Sperenzien machn un sich vonne Quiddjes nich unnerkriegn lassn. Unnas Lehm is kein Zuckerschleckn nich füer die römischn Legonehre, die innie Kasern von Wandsbaccus, Harfestum, Altonum un Lurupum auf Possn stehn…“

Im Browsergame Asterix & Friends dreht sich alles um das Dorf der völlig verrückten Gallier, die das große römische Reich mit ihrem Zaubertrank in Schach halten. Uderzo und Goscinny dachten 1961 die Comicreihe aus und die Online Variante befindet sich jetzt in der offenen Beta.

Tritt gegen Julius Ceasar an, nimm einen kräftigen Schluck des Zaubertrankes und lehre den Römern das fürchten und erobere Gallien zurück. In dem MMO baust Du Rohstoffe ab, ziehst Dein Dorf hoch und befreist nach und nach andere gallische Dörfer, mit denen Du Handel treiben kannst, nach und nach drängst Du mit Hilfe von Rangeleien die Römer zurück.